Wir bieten Ihnen folgende Behandlungsangebote

Zahnverlust kann viele unterschiedliche Gründe haben, muss aber nicht zur gesundheitlichen Beeinträchtigung führen, wenn das Gleichgewicht der Kaufunktion rasch wieder hergestellt ist.

 

Zahnimplantat

Implantierter Zahnersatz besteht aus bis zu drei Komponenten: einer künstlichen Wurzel, die vom Zahnarzt in den Kieferknochen eingesetzt wird, einem Verbindungsstück und einer künstlichen Zahnkrone bzw. der Brücke oder Prothese, die im zahntechnischen Labor von hoch qualifizierten Zahntechnikern gefertigt wird. Moderne Implantate werden heute auch einstückig hergestellt, was die Behandlungszeit und die Kosten reduziert.

Kosmetische Zahnheilkunde

Nach einer umfassenden und kompetenten Beratung möchten wir gemeinsam mit Ihnen Ihr persönliches kosmetische Zahnbehandlung und Ihr Zahngesundheitskonzept entwickeln. Zu den Behandlungen der kosmetischen Zahnheilkunde gehören unter anderem:

  • Veneers
  • Zirkonkrone
  • Inlays
  • Goldinlays
  • Keramikfüllungen
  • Professionelle Zahnreinigung (Air Flow)

Parodontale Behandlungen

Der Verlust von Zähnen ist in den meisten Fällen auf Parodontitis (Parodontose) zurückzuführen. Parodontitis ist eine von Bakterien verursachte Entzündung (Infektion). Die Bakterien befinden sich in Zahnbelägen, die aufgrund unzureichender Zahnpflege auf den Zahnoberflächen verblieben sind. In diesen Fällen kommt man alleine mit Reinigungsmaßnahmen und medikamentöser Behandlung nicht mehr weiter. Hier sind schon Schäden mit großen Verlusten an wichtigen Zahnhaltegeweben entstanden.

Wir setzen dann unter anderem die folgenden chirurgische Verfahren ein:

  • Laserunterstütze Parodontalchirurgie
  • Paradontitis Gentest, Paradontitis Bakterientest
  • Geschlossene und offene Parodontalchirurgie

Prothetische Leistungen

Bei weit fortgeschrittener Karies bzw. starkem Verlust von Zahnsubstanz ist die Versorgung mit einem Inlay nicht mehr möglich. Hier bietet sich mit der Überkronung des gesamten Zahnes eine in Bezug auf Ästhetik, Funktion und Haltbarkeit hochwertige Lösung. Eine künstliche Krone dient dem Wiederaufbau des Zahnes und wird von dem Zahnarzt und von dem Zahntechniker so gestaltet, dass sie sich zu den Nachbarzähnen und den Zähnen im Gegenkiefer harmonisch eingliedert. Eine Überkronung kann aber außerdem dazu dienen, Zahnfehlstellungen zu korrigieren.

Konservierende Zahnheilkunde

Konservierende Leistungen sind die Behandlungen, die dem Erhalt eines bereits durch Karies oder Parodontitis geschädigten Zahnes dienen. Dazu zählen zahlreiche Einlagefüllungen wie Inlays oder Onlays aus diversen Materialien wie Gold oder Keramik.

Kiefergelenkserkrankungen

Kiefergelenkerkrankungen können sich auf vielerlei Art und Weise äußern. Verspannung der Kau-, Hals- und Nackenmuskulatur, Schluckbeschwerden, Kiefergelenkgeräusche und Schmerzen, sowie starke Kopfschmerzen im Schläfenbereich sind typische Symptome. Häufig werden Kiefergelenkserkrankungen auch durch psychische Faktoren wie Probleme, Stress, Überbelastung oder durch unbewusstes Knirschen und Pressen mit den Zähnen hervorgerufen.